Beiträge unter dem Stichwort Schüler

Hagen, 22.12.16 – Mit den besten Weihnachtswünschen entließ Pfarrerin Christine Kress die HagenSchüler, Eltern und Mitarbeiter am Donnerstag in die Weihnachtsferien. Kinder aus den Europa-Lerngruppen führten zuvor ein Krippenspiel auf, das sie in den vergangenen Wochen vorbereitet hatten. Schülerinnen und Schüler der Afrika-, Amerika- und Australien-Lerngruppen gestalteten den Gottesdienst mit Fürbitten und Gebeten.

Wir wünschen allen Schülerinnen, Schülern, Eltern und Mitarbeitern der HagenSchule ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start für das Jahr 2017.

 

Krippenspiel

Krippenspiel

Veröffentlicht: 23.12.2016
Kategorie: Allgemein, Nachrichten
Stichwort: , , , ,

Hagen, 21.12.16 – Die HagenSchüler haben am Dienstag bei einem „Christmas-Day“ Weihnachtsbräuche aus verschiedenen Ländern erleben können. Neben Kerzenverzierungen, Waffel- und Plätzchenbacken sowie Origami, Papiersterne Basteln und Popcorn-Ketten auffädeln gab es vielerlei zu erleben.

Mit einem CAD-Schneidegerät, dass das ZDI – Technikförderung Südwestfalen bereit gestellt hatte, konnten Schülerinnen und Schüler numerisch gesteuert Ornamente und Figuren aus Kunststoffplatten schneiden.

Mit FiloCut Ornamente per CAD fertigen

Mit FiloCut Ornamente per CAD fertigen

Veröffentlicht: 21.12.2016
Kategorie: Allgemein, Termine, Unterricht
Stichwort: , ,

161109-berlin-bundestag-at-16-49-35161109-berlin-bundestag-kuppel161109-berlin-bundestagHagen, 9.11.16 – Rund 50 Jugendliche der HagenSchule und ihre Lernbegleiter haben einen denkwürdigen Tag in der Bundeshauptstadt verbracht.

 

Die Hagener Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf (CDU) hatte die Jugendlichen zu einem Besuch des Bundestags in Berlin eingeladen. Niemand hätte vorher erwartet, dass dieser Tag durch das überraschende Ergebnis der US-Präsidentenwahl so politisch interessant würde.161109-berlin-bundestag-giousouf

161109-berlin-brandenburger-torNeben der politischen Information und Meinungsbildung gehörte auch das touristische Berlin zum Programm.

Veröffentlicht: 10.11.2016
Kategorie: Allgemein, Nachrichten, Unterricht
Stichwort: , , ,

Hagen, 21.8.2016 – Mit einem bewegenden Einschulungsgottesdienst in der Matthäuskirche hat am Sonntag das neue Schuljahr für rund 20 Schülerinnen und Schüler an der HagenSchule begonnen. Sowohl Schulanfänger und Schüler, die im vergangenen Schuljahr an die Schule gekommen sind, empfingen von Pfarrerin Christine Kress und Gemeindereferentin Catherine Bings im Rahmen des Gottesdienstes den Segensspruch „Ich will Dich segnen, und Du sollst ein Segen sein“.

Im Anschluss lernten die neuen HagenSchüler ihre Lerngruppe kennen, bevor am Donnerstag für die Schulanfänger der reguläre Unterricht beginnt. Schulstart für die übrigen Schülerinnen und Schüler ist der Mittwoch.

Wir wünschen allen Schulstartern einen gesegneten Beginn ihrer Schulzeit.

Bei einem Tag der offenen Tür informiert die HagenSchule am 25. September 2016 ab 14:00 Uhr über das besondere Lernkonzept der einzigen Montessori-Schule der Region.
STG_4947160821GruppeSTG_5898-1024x683

Veröffentlicht: 21.08.2016
Kategorie: Nachrichten, Termine
Stichwort: , , , , ,

Hagen, 01.07.16 – Am Freitag, 1. Juli, erhielten 33 Schüler und Schülerinnen der HagenSchule ihre Urkunden für die Bundesjugendspiele. Anfang Juni richtete die Schule zum zweiten Mal ihre Bundesjugendspiele im Ischelandstadion aus. Sprint, Weitsprung, Ballwurf und Ausdauerlauf standen auf dem Programm. Alle Schüler gaben ihr Bestes, liefen, sprangen und warfen jeder, so gut es ging. Für die Siebt- und Achtklässler, die an diesem Tag die Hagener Ausbildungsmesse besuchten, gab’s eine Woche später einen zweiten Termin für den sportlichen Vergleich. Für die unterschiedlichen Leistungen gibt es am Ende entsprechende Punkte, wobei die Punkte der besten drei Disziplinen addiert werden. Daraus ergibt sich dann, wer eine Ehren-, eine Sieger- oder eine Teilnehmerurkunde erhält. 26 Schüler und Schülerinnen der HagenSchule schafften die Punktzahl für eine Siegerurkunde, sieben erhielten sogar eine Ehrenurkunde.

Bei den Staffelspielen war voller Einsatz gefragt.

Bei den Staffelspielen war voller Einsatz gefragt.

Auch bei den Bundesjugendspielen funktioniert das Patensystem.

Auch bei den Bundesjugendspielen funktioniert das Patensystem.

Das "Wir" wird an der HagenSchule groß geschrieben.

Das „Wir“ wird an der HagenSchule groß geschrieben.

Weitsprung war eine von vier Disziplinen bei den Bundesjugendspielen

Weitsprung war eine von vier Disziplinen bei den Bundesjugendspielen.

Veröffentlicht: 04.07.2016
Kategorie: Allgemein, Nachrichten, Sport, Termine
Stichwort: , ,
Roboter in menschenähnlicher Form faszinierten besonders.

Roboter in menschenähnlicher Form faszinierten besonders.

Hannover/Hagen, 29.4.16 – Sieben HagenSchüler der Europa und Afrika-Gruppen haben am Freitag einen langen Messetag mit vielen Eindrücken von der Robotik bis zur Massivumformung auf der weltgrößten Industriemesse in Hannover erlebt. Zusammen mit zwei weiteren Mitgliedern des VDIni-Clubs, dem Club für technikinteressierte Kinder ab 5 Jahren, machten sich die HagenSchüler mit einigen Eltern auf Einladung des VDI Lenne Bezirksvereins um 7:00 Uhr morgens auf den Weg zum Messegelände in Hannover-Laatzen.

Dank der Initiative Tec-2-You konnten die kleinen und großen Technikfans auf einer Highlight-Führung spannende Exponate zur Robotik, selbstgesteuerte Heliumballons oder automatisch ausweichende Modellautos erleben und begreifen. Auf Vermittlung von Tec-2-You stellte Frank Severin, Chefredakteur des in Hagen ansässigen Fachmagazins Massivumformung, den Kindern anschaulich dar, wie Schmiedetechnik auch heute noch Autoteile leichter und damit das Autofahren sparsamer machen kann. Viele solche Unternehmen sind in der Umgebung Hagens ansässig.

Ein großes Lob erhielten die Kinder an den verschiedensten Ständen für ihr technisches Interesse und ihre Motivation beim Mitmachen.

Nach mehr als 12 Stunden ging mit der Rückkehr nach Hagen ein für alle ereignisreicher und anstrengender Messetag zu Ende.

Ein Industrieroboter als Achterbahn - Technik mal anders.

Ein Industrieroboter als Achterbahn – Technik mal anders.

Am Messestand von powerguss.de füllen die Kinder eine Gussform.

Am Messestand von powerguss.de füllen die Kinder eine Gussform.

Veröffentlicht: 30.04.2016
Kategorie: Termine, Unterricht
Stichwort: , , ,

Hagen, 12.04.16 – Was haben Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun gemeinsam? Richtig, das sind die vier großen Gasplaneten. Diese und viele andere Informationen rund um unser Sonnensystem hielten die Jungen und Mädchen der Spanien-Lerngruppe in dieser Woche für die Besucher einer kleinen Ausstellung bereit.

Das Sonnensystem wurde maßstabsgerecht nachgebaut.

Das Sonnensystem wurde maßstabsgerecht nachgebaut.

Gemeinsam mit den Lernbegleitern wurde in wochenlanger Vorarbeit gemalt, gebastelt und geklebt. Dabei entstanden nicht nur der maßstabsgerechte Nachbau unseres Sonnensystems mit einer riesigen Sonne und den dazugehörigen Planeten, sondern auch Infoplakate und viele weitere Gegenstände, die alle in den Bereich der platonischen Körper gehören. Platonische Körper sind Körper mit einer größtmöglichen Symmetrie. So bastelten die Schüler und Schülerinnen stabile Papierwürfel, die nur zusammengesteckt, aber nicht geklebt wurden. Sie lernten die Unterschiede verschiedener Körper vom Würfel über die Kugel bis hin zu Pyramide und dem Ovoid, also einem Ei, kennen. Einige Schüler gestalteten mit Zirkel und Stift bunte Bilder aus geometrischen Formen, andere bastelten aus Gipskugeln und Streichhölzern Skelette der Körper. In der Ausstellung fanden sich auch Modelle von Tetraedern, Hexaedern, Oktaedern, Dodekaedern und Ikosaedern.

Constantin und Valerian erläutern ein Indoplakat zu den Planeten.

Constantin und Valerian erläutern ein Infoplakat zu den Planeten.

Verschiedene Platonische Körper im Modell.

Verschiedene Platonische Körper im Modell.

Aus Papier bastelten die Schüler Würfel in verschiedenen Größen.

Aus Papier bastelten die Schüler Würfel in verschiedenen Größen.

Veröffentlicht: 13.04.2016
Kategorie: Allgemein, Nachrichten
Stichwort: ,
HagenSchule