Planung des projektorientierten Unterrichts an der HagenSchule

Hagen, 6.2.2017 – Zusammen mit interessierten Eltern erarbeiten Pädagogen der HagenSchule am kommenden Montag, 13.2.17, um 18:30 Uhr Unterrichtsteile für den sogenannten Vernetzten Unterricht der Montessori-Schule an der Lützowstraße 125. Eltern von Schülerinnen und Schülern der ersten bis sechsten Jahrgangsstufe sind dazu herzlich eingeladen, ihre Ideen einzubringen und mehr über das besondere Unterrichtskonzept der Privatschule zu erfahren.

Jeweils sechs Unterrichtswochen stehen unter einem Oberthema, an dem sich die Unterrichtsinhalte orientieren. Bereits seit mehr als 30 Jahren arbeiten Schulen nach diesem Marchtaler-Plan, der die Montessori-Pädagogik mit den staatlichen Lehrplänen verknüpft. In weiteren Arbeitsgruppen stehen aktuelle Lern-Projekte und der Weg zum Abitur auf dem Programm.

Das Elternseminar gehört zum mehrstufigen Aufnahmeverfahren der HagenSchule. Es folgen ein Aufnahmegespräch sowie ein Unterrichtsbesuch.

Für die Veranstaltung und die Aufnahme in die Sekundarstufe können sich Interessierte jetzt online vormerken.
Online-Anmeldung: www.hagenschule.info/vormerkung

Veröffentlicht: 06.02.2017
Stichwort: , , , ,
Montessori-Schulen bilden die Persönlichkeit.

Montessori-Schulen bilden die Persönlichkeit

Hagen, 16.1.2017 – Informationen zur privaten Montessori-Schule der Sekundarstufe I erhalten Eltern der aktuellen Viertklässler am Dienstag kommender Woche, 24.1.2017, 19 Uhr in der HagenSchule, Lützowstr. 125, 58095 Hagen. Meike Stock und Alexander Flieger stellen als Mitglieder der Schulleitung an diesem Abend das besondere Lernkonzept vor, das auf dem Grundsatz “Hilf mir, es selbst zu tun” aufbaut. Projekte wie der Schülerladen, der Hagenschule-Verlag, die Schülerzeitung, der Schulgarten sowie das Fremdsprachen-Lernen mit Muttersprachlern bereiten junge Menschen auf das Leben vor. Ab 2018 führt die geplante Oberstufe zum Abitur.
Der Infoabend gehört zum mehrstufigen Aufnahmeverfahren der HagenSchule. Es folgen ein Aufnahmegespräch und ein Eltern-Seminar sowie ein Unterrichtsbesuch.
Für die Veranstaltung und die Aufnahme für die Jahrgangsstufe 1 bis 6 können sich Interessierte jetzt online vormerken.

Online-Anmeldung

170117-wp-schulseite

Veröffentlicht: 17.01.2017
Stichwort: , , , , , ,

Wir wünschen ein gutes Neues Jahr! Gesundheit, Freude, Erfolg, neue Lernerfahrungen und ein gutes Miteinander.

Ihr Team der HagenSchule

Unterstützen Sie die HagenSchule auch im Neuen Jahr bei Ihrem Online-Einkauf:

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Veröffentlicht: 01.01.2017
Stichwort:

Hagen, 22.12.16 – Mit den besten Weihnachtswünschen entließ Pfarrerin Christine Kress die HagenSchüler, Eltern und Mitarbeiter am Donnerstag in die Weihnachtsferien. Kinder aus den Europa-Lerngruppen führten zuvor ein Krippenspiel auf, das sie in den vergangenen Wochen vorbereitet hatten. Schülerinnen und Schüler der Afrika-, Amerika- und Australien-Lerngruppen gestalteten den Gottesdienst mit Fürbitten und Gebeten.

Wir wünschen allen Schülerinnen, Schülern, Eltern und Mitarbeitern der HagenSchule ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start für das Jahr 2017.

 

Krippenspiel

Krippenspiel

Veröffentlicht: 23.12.2016
Stichwort: , , , ,

Hagen, 21.12.16 – Die HagenSchüler haben am Dienstag bei einem „Christmas-Day“ Weihnachtsbräuche aus verschiedenen Ländern erleben können. Neben Kerzenverzierungen, Waffel- und Plätzchenbacken sowie Origami, Papiersterne Basteln und Popcorn-Ketten auffädeln gab es vielerlei zu erleben.

Mit einem CAD-Schneidegerät, dass das ZDI – Technikförderung Südwestfalen bereit gestellt hatte, konnten Schülerinnen und Schüler numerisch gesteuert Ornamente und Figuren aus Kunststoffplatten schneiden.

Mit FiloCut Ornamente per CAD fertigen

Mit FiloCut Ornamente per CAD fertigen

Veröffentlicht: 21.12.2016
Stichwort: , ,

161109-berlin-bundestag-at-16-49-35161109-berlin-bundestag-kuppel161109-berlin-bundestagHagen, 9.11.16 – Rund 50 Jugendliche der HagenSchule und ihre Lernbegleiter haben einen denkwürdigen Tag in der Bundeshauptstadt verbracht.

 

Die Hagener Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf (CDU) hatte die Jugendlichen zu einem Besuch des Bundestags in Berlin eingeladen. Niemand hätte vorher erwartet, dass dieser Tag durch das überraschende Ergebnis der US-Präsidentenwahl so politisch interessant würde.161109-berlin-bundestag-giousouf

161109-berlin-brandenburger-torNeben der politischen Information und Meinungsbildung gehörte auch das touristische Berlin zum Programm.

Veröffentlicht: 10.11.2016
Stichwort: , , ,

Hagen, 4.11.16 – Der Bau des Waisenhauses in Nandigama in der indischen Region Andhra Pradesh wächst und geht mittlerweile in das erste Obergeschoss. Unser internationaler Volunteer Raj Kumar Nagandla hat bei seinem Familienbesuch im Sommer den Weiterbau voran gebracht und sucht nun hier Förderer, die dem Projekt finanziell unter die Arme greifen.

Beim indischen Spendenessen Ende September an der HagenSchule sind mehr als 350 Euro eingegangen, die bereits über unseren Förderverein FMB e.V. von Herrn Kumar Nagandla nach Indien weitergeleitet wurden. 161007-dfnch-indien-baufortschritt

Gerne möchten wir den Weiterbau unterstützen und bitten Sie um Spenden, um Kindern einen guten Start ins Leben und eine gute Bildung zu ermöglichen.

Weitere Informationen lesen Sie im aktuellen Newsletter der Organisation „Deeds for Needy„.

Internetseite: http://www.deedsforneedy.com/

Spenden Sie auf das Spendenkonto:

FMB e.V.  IBAN DE 36 4506 0009 5059 4599 00

Verwendungszweck: „DFNCH“ mit ihrer Adresse für eine Spendenquittung.

 

 

 

Veröffentlicht: 04.11.2016
Stichwort: , ,
HagenSchule